Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web119/htdocs/relaunch.gasthaus-niehoff.de/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2854

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web119/htdocs/relaunch.gasthaus-niehoff.de/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2858

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web119/htdocs/relaunch.gasthaus-niehoff.de/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708
Ausflugstipps | Altes Gasthaus Niehoff

In unserem schönen Westmünsterland erreichen Sie die aufgeführten Ziele bequem 
 und sicher mit dem E-Bike oder mit dem Fahrrad. Wir befinden uns mit unserem
 Haus nur 3 Kilometer vom Aa-Radweg und somit vom Westkurs der beliebten 100
 Schlösser-Route entfernt. Von hier aus starten Sie komfortabel Ihre Radtouren in
 alle Himmelsrichtungen. Das gut beschilderte Radwegenetz ermöglicht eine
 einfache Routenplanung. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen „Reisevorbereitungen“!

Garten Picker

Ein grünes Paradies:

Auf mehr als 3.000 m² präsentieren sich von Mai bis Oktober rund 2000
 farbenfrohe Stauden. Auf dem Programm stehen zudem Gartentage und
 Workshops sowie stimmungsvolle Lichterabende im Herbst. Kaffee und Kuchen
 gibt es auf Vorbestellung unter freiem Himmel oder in der Remise.
Zur Website

 

Apothekergarten am Quellengrund

Ein grünes Paradies:

Der historische Apothekergarten, in Form eines Rundganges angelegt, schickt den
Besucher auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Pflanzenheilkunde.
Sachkundige Führungen von Heilpflanzenexperten sind nach Vereinbarung
 möglich.
Zur Website

Die Bockwindmühle

Die Weseker Mühle verdankt ihren heutigen Standort dem Mühlenverein: 1848 in
Sachsen erbaut, 1997 zerlegt und auf einem Bauernhof in Bayern zwischengelagert, wurde sie 2009 erworben und ins Münsterland transportiert. Dort steht sie nun in voller Pracht am Ortsrand von Weseke. Führungen und Besichtigungen sind auf Anfrage jederzeit möglich.
Zur Website

Wasserburg Gemen

Ausflugstipps in unmittelbarer Nähe

Sie gehört zu den schönsten Wasserburgen des Münsterlandes, ein Kleinod,
idyllisch gelegen zwischen zahlreichen Wasserläufen und Parkanlagen. Die Burg
selbst ist nicht zugänglich, der Park steht jedem Besucher offen. Die
Fahrradstrecke nach Weseke beträgt 6 Kilometer und führt durch den sogenannten
Sternbusch, einem Eichenmischwald nördlich der Burg.
Zur Website

Winterswijk/NL

Anlage Rosenhaege in Winterswijk-Kotten

Besuchen Sie Rosenhaege im benachbarten Winterswijk (Ortsteil Kotten), um ein
 neues Landleben in einmaliger Form zu genießen. An der deutsch-
 niederländischen Grenze ist im Laufe der Jahre ein besonderer Platz entstanden,
 der immer mehr Besucher in seinen Bann zieht. Willi Grijsen, die in Arnheim
 Gartenarchitektur studierte, hat bemerkenswerte Schaugärten auf einer Größe von
 4,5 Hektar (45.000 Quadratmetern) angelegt. In den vergangenen 18 Jahren hat die 
 umtriebige Gartendesignerin viele Projekte in In-und Ausland realisiert, jeweils in
 Zusammenarbeit mit anerkannten Gartenbaubetrieben.

Moderne Bepflanzungskonzepte, klare Strukturen oder leere Räume, kombiniert
 mit verspielten Abgrenzungen, bestimmen das Bild der Grijsen-Entwürfe. Kontraste 
 setzen sich durch, zum Beispiel in Farbkombinationen als vertikale und horizontale
 Elemente wie Gräser und Zypressen.

Winterswijk/NL

Wochenmarkt

Wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Winterswijk den Wochenmarkt besuchen,
 erleben Sie einen ansprechenden und attraktiven Wochenmarkt, der über Jahre
 gewachsen ist. Dieser gemütliche Warenmarkt findet in den Monaten Juli und
 August jeden Mittwoch von 08.00 bis 14.00 Uhr statt (in den übrigen Monaten bis
 13.00 Uhr) und am Samstag von 08.00 bis 17.00 Uhr (im Winter bis 16.00 Uhr). Abgesehen davon, dass die Produkte auf dem geselligen Warenmarkt zu günstigen Preisen angeboten werden, werden auch allerlei zusätzliche Aktivitäten organisiert. Der Markt befindet sich im Zentrum von Winterswijk (direkt an der Kirche).

Freizeitbereich Pröbstingsee

Die Geschichte der Anlage reicht bis in die Anfänge des 12. Jahrhunderts zurück. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurden Teile der Anlage abgerissen oder bis ins
 20. Jahrhundert als landwirtschaftlicher Gutshof genutzt. Nach dem Zweiten
 Weltkrieg ließen es die Handwerkskammern des Landes Nordrhein-Westfalen als
 neue Besitzer restaurieren. Heute ist das Schloss Sitz der Fort- und Weiter-
 bildungseinrichtung der Handwerkskammern und wird für kulturelle
 Veranstaltungen genutzt. Der angrenzende Tiergarten gehört zu den wenigen
 erhaltenen aus der Zeit der Renaissance. Eine natur- und kulturhistorische
 Ausstellung im modernen Informations- und Besucherzentrum Tiergarten Schloss
 Raesfeld wird dieser Sonderstellung gerecht.
Zur Website

Westfälisches Glockenmuseum

Gescher

Das Mit-Mach-Museum lädt zur klingenden Zeitreise durch die Glockengeschichte
 ein. Eigentlich weiß (fast) jeder, wie Glocken klingen und welche Klangvielfalt ein gutes Glockengeläute entwickeln kann.
Aber, wie werden Glocken gegossen, was geschieht in der Glockengrube und gibt es wirklich ein Geheimnis des Glockenklanges? Und was ist gemeint, wenn Experten von Falschen Glocken, Bienenkorbglocken oder Zuckerhutglocken sprechen?
In dem in Nordrhein-Westfalen einzigartigen Museum werden diese und andere Fragen "rund um die Glocke" auf spannende und unterhaltsame Weise beantwortet.
Während der klingenden Zeitreise durch die Glockengeschichte erfahren Besucher Überraschendes und Unbekanntes über die Bedeutung von Glocken im kirchlichen und im weltlichen Leben der Menschen.
Mit-Mach-Stationen laden Besucher aller Altersgruppen ausdrücklich zum Forschen, Entdecken und Ausprobieren ein.
Sie können den Besuch des Glockenmuseums mit einem netten Einkaufsbummel in
 der Gescheraner Innenstadt verbinden!

Online Reservierung

Unser freundliches und aufmerksames Team freut sich auf Ihren Besuch! Informieren Sie
sich doch ganz einfach vorab auf unseren Internet-Seiten über unser Angebot und
unseren Service.

Öffnungzeiten

Täglich (DO-DI):
17:00 Uhr - Open End

Mittwochs:
Ruhetag

Spontaner Besuch?

Selbstverständlich stehen wir für Fragen und Reservierungen jederzeit gerne zur
Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch und per Mail.

Tel: 02862 920 84

© 2019 Altes Gasthaus Niehoff | Webdesign by DIMATA.

OBEN